Reutlinger Kreismeisterschaft

Am 08.10.2021 wurde in Stuttgart-Mahdental die Reutlinger Kreismeisterschaft 2021 nachgeholt.

Erstellt am

Am 08.10. wurde in Stuttgart-Mahdental die Reutlinger Kreismeisterschaft 2021 nachgeholt. Bei herrlichem Herbstwetter konnte Schiessobmann Oliver Braun nach vielen Jahre erstmalig 2 neue Jungschützen begrüßen. Magnus Rall, Sohn von Reutlingens Skeet-Legende Titus Rall und Alexander Wohlfarth, der auf Anhieb die Jägerklasse gewann. Spannender wie dieses Jahr konnte es in der Schützenklasse nicht sein! Nach dem Kugelschiessen waren Oliver Zinn, Hermann Sauter und Michael Eberhard Wendler mit jeweils 194 Ringen gleichauf! Das Tontaubenschießen musste die Entscheidung bringen. Mit 29 von 30 Tontauben konnte Wendler die Kreismeisterschaft für sich entscheiden. Altmeister Rolf Moser kämpfte sich mit ebenfalls 29 von 30 Tauben auf Platz 2 in der Gesamtwertung vor.

Nachfolgend die einzelnen Pokale:

Gesamtpokal: Michael Eberhard Wendler 339 Punkte

Adlerpokal (bester Tontaubenschütze): Michael Eberhard Wendler 29/30 Tontauben

Hirschpokal (bester Kugelschütze): Oliver Zinn, 194 Ringe

Keilerpokal (bester lfd. Keilerschütze) Rolf Moser, 48 Ringe

Gamspokal (bester Gamsschütze): Oliver Zinn, 48 Ringe

Hubert Martin Gminder Teller (bester Schütze Jägerklasse): Alexander Wohlfarth, 256 Pkt.

Ein Besonderer Dank gilt unseren Jagd- und Schützenfreunden der Jägervereinigung Stuttgart, die uns wie immer einen perfekt vorbereiteten Schießstand überließen, samt eingespieltem und sympatischem Aufsichtenteam, vielen Dank Schießobmann der JV Stuttgart Oliver Fritz.